Ausbildung

Die zuständige Stelle gem. § 73 Berufsbildungsgesetz (BBiG) ist beim Hessischen Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation für die nachfolgenden Ausbildungsberufe angesiedelt.

Sie lenkt und begleitet die Ausbildung der

  • Fachkräfte für Straßen- und Verkehrstechnik 
  • Fachkräfte für Wasserwirtschaft 
  • Geomatiker/innen
  • Straßenwärter/innen
  • Vermessungstechniker/innen

Der zuständigen Stelle sind alle Ausbildungsverträge der o.g. Ausbildungsberufe vorzulegen. In Zusammenarbeit mit den jeweiligen Prüfungsausschüssen organisiert die zuständige Stelle die vorgeschriebenen Zwischen- und Abschlussprüfungen. Sie veranlasst in Absprache der beteiligten Prüfungsausschüsse auch die Zulassung und Einladung zu den jeweiligen Prüfungen.

Als unmittelbare Ansprechpartner hat die zuständige Stelle folgende Berater benannt:

Für den Ausbildungsberuf Geomatiker/in und Vermessungstechniker/in:

Für den Ausbildungsberuf Fachkraft für Wasserwirtschaft:

Für den Ausbildungsberuf Straßenwärter/in:

Für den Ausbildungsberuf Fachkraft für Straßen- und Verkehrstechnik:

Themen
Fachkraft für Straßen- und Verkehrstechnik
Die Fachkräfte für Straßen- und Verkehrstechnik arbeiten im Bereich der Planung, der Bauleitung und –überwachung, des Betriebes, der Erhaltung und der Betreuung des Straßen- und Verkehrswegenetzes und der Bauwerke.
Wasser
Fachkraft für Wasserwirtschaft
Fachkräfte für Wasserwirtschaft arbeiten in staatlichen oder kommunalen Umweltverwaltungen, in Ver- und Entsorgungsbetrieben oder in Ingenieurbüros.
Auszubildene AfB Korbach
Geomatiker/in
Für das Berufsbild der Geomatik liegt die Priorität in der Vermittlung einer breiten Prozesskette von der Geodatenerfassung über die Weiterverarbeitung (Interpretation, Integration, Analyse, Speicherung) bis zur Visualisierung und dem Marketing.
Straße
Der Beruf Straßenwärter / Straßenwärterinnen
Straßenwärter / Straßenwärterinnen arbeiten bei den Straßenbauverwaltungen der Länder, Landkreise und Kommunen sowie in privaten Baubetrieben der gewerblichen Wirtschaft.
Geomatik
Vermessungstechniker/in
Bei dem Ausbildungsberuf Vermessungstechniker/in handelt es sich um einen neuen Beruf mit einem bekannten Namen.
Paragraph
Ordnungen, Richtlinien und Hinweise der zuständigen Stelle
Nach dem Berufsbildungsgesetz ist der zuständigen Stelle die Aufgabe zugeteilt, die berufliche Erstausbildung zu regeln.
Prüfungstermine
vorgezogene Abschlussprüfungen 2017/2018
Hier erhalten Sie Informationen zu den Terminen, Orten und Arten der Prüfungen für die Berufe Vermessungstechniker/innen, Geomatiker/innen, Fachkräfte für Straßen- und Verkehrstechnik, Fachkräfte für Wasserwirtschaft und Straßenwärter/innen.
Weiterbildungsstipendium
Möglichkeit der Förderung durch ein Weiterbildungsstipendium
Globus
Anerkennung ausländischer Ausbildungsnachweise
Gleichwertigkeitsprüfungen nach dem Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz für im Ausland abgeschlossene Berufsabschlüsse

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.

SERVICE