Ordnungen, Richtlinien und Hinweise der zuständigen Stelle

Nach dem Berufsbildungsgesetz ist der zuständigen Stelle die Aufgabe zugeteilt, die berufliche Erstausbildung zu regeln. Hierzu sind folgende Ordnungen bzw. Richtlinien erlassen worden

Paragraph.jpg

Paragraph

Ausbildungsverordnungen

Verordnung über die Berufsausbildung:

  • zum Straßenwärter / zur Straßenwärterin und Änderung vom 4. Mai 2007
  • zur Fackkraft für Straßen- und Verkehrstechnik und zur Fachkraft für Wasserwirtschaft 
  • in der Geoinformationstechnologie (Geomatiker/in und Vermessungstechniker/in)

Prüfungsordnungen:

  • Prüfungsordnung für Abschlussprüfungen
  • Prüfungsordnung für Zwischenprüfungen

Richtlinien:

  • Richtlinien über die Eignung von Ausbildungsstätten und Ausbildungspersonal
  • Richtlinien zur Führung von Ausbildungsnachweisen
  • Richtlinien für die Durchführung von Umschulungsmaßnahmen
  • Richtlinien zur Abkürzung und Verlängerung von Berufsausbildungsverhältnissen
  • Richtlinien zur Tätigkeit der Beratung in der Berufsbildung

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.