Zentrale Geschäftsstelle der Gutachterausschüsse für Immobilienwerte des Landes Hessen - ZGGH

Die zentrale Geschäftsstelle der Gutachterausschüsse für Immobilienwerte des Landes Hessen (ZGGH) wurde 2007 beim Hessischen Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation eingerichtet. Sie ist zentrale Ansprechstelle für Informationen über die Gesamtheit der Gutachter­ausschüsse und soll die landesweite Einheitlichkeit der Daten und Produkte der Gutachterausschüsse gewährleisten.

Daneben ergänzt sie die örtlichen Gutachterausschüsse bei der Schaffung von Transparenz auf dem Immobilienmarkt durch vielfältige Maßnahmen, die vor allem den überregionalen Aspekten Rechnung tragen:

  • Ableitung überregionaler wertrelevanter Daten (Indexreihen, Liegenschafts­zinssätze, Marktanpassungs- und Vergleichsfaktoren, Umrechnungskoeffi­zienten)
  • Hessenweite Sammlung und Auswertung von Spezialimmobilien (Einkaufs­zentren, Hotels, Golfplätze, etc.) (in Planung)
  • Erstellung eines Immobilienmarktberichtes für das Land Hessen sowie weiterer überregionaler und landesweiter Übersichten und Analysen
  • Zentrale Veröffentlichung der generalisierten Bodenwerte
  • Einrichtung und Betreuung des zentralen Internetauftritts
  • Realisierung einer Online-Ansicht der Bodenrichtwerte (BORIS Hessen)

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.