Alle archivierten Pressemitteilungen im Überblick

Fördermittelübergabe Flurbereinigungsverfahren  Hessisch Lichtenau A 44 – Ost
11.09.2019
Flurbereinigung an der A44
Thema: 
Flurneuordnung
Der Vorsitzende der Teilnehmergemeinschaft des Flurbereinigungsverfahrens Hessisch-Lichtenau A44 – Ost (VKE 32) Reinhold Fink und Michael Heußner, Bürgermeister der Stadt Hessisch Lichtenau, freuen sich über eine außerordentlich hohe Förderung der für 2020 geplanten Baumaßnahmen. Bewilligt werden 216.240 € bei einer Bausumme von 270.300 € für den Aus- und Neubau von Wirtschaftswegen in Schotterbauweise inkl. der wasserwirtschaftlichen Nebenanlagen (Durchlässe und Seitengräben).
Förderscheck Feldwegebau in Reiskirchen
09.09.2019
EU, Bund und Land fördern Feldwegebau in Reiskirchen
Thema: 
Flurneuordnung
In der Nähe der Ortschaften Ettingshausen, Burkhardsfelden, Hattenrod, Lindenstruth und Saasen erneuert die Gemeinde Reiskirchen fünf wichtige Wirtschaftswege, die allesamt multifunktional genutzt werden. Über 600 000 Euro sind dafür eingeplant. Mit 380.250 Euro beteiligen sich die Europäische Union, das Land Hessen und die Bundesrepublik Deutschland.
Liveschaltung Geoportal Nordhessen
28.08.2019
Freischaltung des Geoportals Nordhessen
Die GDI-Initiativen GDI Nordosthessen und Waldeck-Frankenberg haben ihre Zusammenarbeit mit einem weiteren Meilenstein gekrönt: Am 23.08.2019 wurde das gemeinsam entwickelte Geoportal Nordhessen im Amt für Bodenmanagement (AfB) Homberg (Efze) im Beisein der Presse und des Staatssekretärs Jens Deutschendorf (HMWEVW) offiziell freigeschaltet.
Drei Ländertreffen im AfB Heppenheim
27.08.2019
Was verbindet diese drei Bundesländer?
Thema: 
Flurneuordnung
Landentwicklungsexperten der benachbarten Flurbereinigungsbehörden aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben sich im Behördenzentrum Heppenheim zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch getroffen.
Immobilienmarktbericht 2019
22.08.2019
Frankfurt-Rhein-Main begehrt wie eh und je
Thema: 
Immobilienwertermittlung
Das Stadtgebiet Frankfurt am Main ist mit rund 7,3 Milliarden Euro Umsatz der begehrteste Standort in Hessen. Das geht unter anderem aus dem neu veröffentlichten Immobilienmarktbericht des Landes Hessen vor, den die Zentrale Geschäftsstelle der Gutachterausschüsse für Immobilienwerte des Landes Hessen (ZGGH) für das Jahr 2018 vorgelegt hat.

Seiten

Hessen-Suche

Filter