Alle Pressemitteilungen im Überblick

Studenten bei der Vermessung
18.05.2017
Die Welt der Geodäsie
Warum ist Geodäsie so wichtig für unser alltägliches Leben? Was hat Geodäsie mit GPS zu tun? Und wie wird man eigentlich Geodät? – Diese Fragen werden unter anderem am Tag der Geodäsie am 20. Mai 2017 beantwortet. Bundesweit finden viele Aktionen zur Darstellung der Aufgaben und Leistungen der Geodäsie sowie zur Nachwuchswerbung statt, an denen sich auch die Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation (HVBG) beteiligt.
Barbara Bachner ist neue Leiterin des Amtes für Bodenmanagement Fulda
02.05.2017
Frischer Wind in Fulda
Das Amt für Bodenmanagement (AfB) Fulda hat mit Wirkung zum 2. Mai 2017 eine neue Leiterin – Barbara Bachner tritt die Nachfolge von Matthias Kohlhammer an. Bachner ist am 2. Mai 2017 durch Dr. Michael Bruder aus dem Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung (HMWEVL) und Dr. Hansgerd Terlinden, Präsident des Hessischen Landesamtes für Bodenmanagement und Geoinformation (HLBG), im „Lüderhaus“ in Großenlüder in ihr Amt eingeführt worden.
Girl´s Day AfB Büdingen
28.04.2017
Neugierig auf Technik - Geoinformation zum Anfassen
Was genau macht eigentlich eine Geomatikerin? Dieser Fragestellung gingen 15 Mädchen im Alter zwischen 12 und 16 Jahren am 27. April beim Girls‘ Day im Amt für Bodenmanagement Büdingen nach. Den Schülerinnen wurde auch in diesem Jahr wieder das breite Spektrum der Aufgaben der Hessischen Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation vorgestellt.
Global Navigation meets Geoinformation 2017
28.04.2017
Umfangreiche Fachkonferenz "Global Navigation meets Geoinformation" und Start des hessischen Ideenwettbewerbs "European Satellite Navigation Competition" in Darmstadt.
Die Fachkonferenz und hessische Auftaktveranstaltung zum 14. Ideenwettbewerb „European Satellite Navigation Competition 2017“ (ESNC) am 28. April 2017 verlief mit rund 250 Teilnehmern, einem hochkarätig besetzten Publikum, außerordentlich erfolgreich.
Girls Day im Hessischen Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation
28.04.2017
Die Welt der Geoinformationen
Wie funktioniert eine GPS-Messung? Was ist eine Liegenschaftskarte? Und was hat es mit 3D-Luftbildern auf sich? Diesen und anderen Fragen sind elf Schülerinnen am 27. April im Hessischen Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (HLBG) im Rahmen des diesjährigen Mädchen-Zukunftstags nachgegangen.

Seiten

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.

Filter