Geld fließt in die Weinberge

Im Flurbereinigungsverfahren Bensheim-Auerbach wird in 2017 eine Fördersumme in Höhe von 137.990 Euro bewilligt. Der symbolische Scheck wurde am 27. November 2017 durch Thomas Knöll, Amtsleiter des Amtes für Bodenmanagement Heppenheim, an den Bürgermeister Bensheims, Rolf Richter, im Rathaus überreicht.

485_Bensh-Auerbach.jpg

Weinberge Bensheim Auerbach

Der Weinbau hat in Bensheim eine lange Tradition. Schon die Römer liebten den Wein von der Bergstraße. Damit der auf einer Fläche von 59 Hektar überwiegend angebaute Riesling weiter strömen kann und der Weinbau auch für die Zukunft gesichert ist, wurden Gelder bei Bund, Land und EU beantragt. Die Fördersumme in Höhe von 137.990 Euro wurde bewilligt.

Sie bringt der Region einen großen Gewinn. In enger Abstimmung mit den Naturschutzverbänden wird eine Verbuschung und damit verbundene Verwahrlosung verhindert. Nicht nur die Winzer, sondern auch Wanderer und Radfahrer profitieren von neu ausgebauten Wegen. Sie dienen der besseren Bewirtschaftung und dem Erhalt der Kulturlandschaft. So wurde unter anderem auch ein Weg am Teehaus des Fürstenlagers neu angelegt.

Mit den Worten „Wir freuen uns, Ihnen heute den Bewilligungsbescheid überreichen zu dürfen. Mit diesem Geld werden landschaftsgestaltende Maßnahmen, wie Streuobstwiesen, Baum- und Heckenpflanzungen unterstützt. Durch den Wegeausbau des extrem steilen Geländes oberhalb von Bensheim-Auerbach wird der wirtschaftliche Betrieb des Weinbaus gewährleistet und damit erheblich zum Erhalt der Kulturlandschaft in unserer Region beigetragen“, übergab Amtsleiter Thomas Knöll, Bürgermeister Rolf Richter den symbolischen Scheck.

Kontakt für Pressevertreter
Pressesprecher: Herr Dr. Thomas Rossmanith
Dezernatsleitung Steuerung HVBG, Öffentlichkeitsarbeit, Recht
Telefon: +49 611 / 535 - 5399
Fax: +49 611 / 535 - 5309
E-Mail: thomas.rossmanith@hvbg.hessen.de

Hessisches Landesamt für Bodenmanagement und Geoinfomation
Schaperstraße 16
65195 Wiesbaden

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.